Wie man seinen Namen in Google Mail ändert

In diesem wikiHow erfahren Sie, wie Sie den Namen ändern können, der angezeigt wird, wenn Sie eine E-Mail aus Google Mail senden. Bei seinem gmail konto namen ändern, wenn einem der alte Name nicht mehr gefällt. Sie können dies sowohl auf der Desktop-Version von Google Mail als auch auf der mobilen Google App tun, obwohl Google Ihnen nur erlaubt, Ihren Namen alle 90 Tage maximal dreimal zu ändern. Du kannst deine E-Mail-Adresse nicht ändern.

Methode 1 Auf dem Desktop

  • 1
  • Öffnen Sie Gmail. Gehen Sie zu https://www.gmail.com/ im Webbrowser Ihres Computers.
  • Dadurch wird Ihr Gmail-Posteingang geöffnet, wenn Sie angemeldet sind.
  • Wenn Sie nicht bei Google Mail angemeldet sind, geben Sie bei Aufforderung Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.

2
Klicken Sie auf das zahnradförmige Symbol. Es befindet sich oben rechts im Posteingang von Gmail. Es erscheint ein Dropdown-Menü.

3
Klicken Sie auf Einstellungen. Diese Option befindet sich im Dropdown-Menü. Dadurch wird die Seite Einstellungen geöffnet.

4
Klicken Sie auf Konten und Importieren. Sie finden diese Registerkarte oben auf der Seite.

Name ändern

5
Klicken Sie auf Info bearbeiten. Es befindet sich gegenüber dem Abschnitt „E-Mail senden unter“ auf der Einstellungsseite. Es öffnet sich ein Popup-Menü.

6
Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem leeren Textfeld. Dies ist die zweite Box von oben.

7
Geben Sie Ihren bevorzugten Namen ein. Geben Sie in das leere Textfeld den Namen ein, den Sie verwenden möchten.

8
Klicken Sie auf Änderungen speichern. Es ist unten im Fenster. Dadurch wird Ihre Namensänderung gespeichert und das Fenster geschlossen.

Methode 2 Auf dem Handy

1
Öffnen Sie Gmail. Tippen Sie dazu auf das Symbol der Gmail-App, das einem roten „M“ auf weißem Hintergrund ähnelt.
Wenn Sie nicht bei Google Mail angemeldet sind, müssen Sie bei der Aufforderung Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben.

2
Tippen Sie auf ☰ Es befindet sich in der linken oberen Ecke des Bildschirms. Es erscheint ein Popup-Menü.

3
Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Einstellungen. Sie finden diese Option am unteren Rand des Popup-Menüs.

4
Wählen Sie Ihr Konto aus. Tippen Sie auf die E-Mail-Adresse des Kontos, für das Sie den Namen ändern möchten.

5
Tippen Sie auf Ihr Google-Konto verwalten. Es befindet sich ganz oben auf dem Menü.
Tippen Sie auf Android auf Mein Konto.

6
Tippen Sie auf Persönliche Informationen und Datenschutz. Diese Option findest du oben auf der Seite.
Tippen Sie bei Android oben auf Persönliche Informationen.

7
Tippen Sie auf Ihren aktuellen Namen. Sie befindet sich im Textfeld „Name“ oben auf der Seite.

8
Geben Sie Ihr Passwort für Ihr Google-Konto ein. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das Passwort für Ihre E-Mail-Adresse ein und tippen Sie dann auf NÄCHSTE.

9
Tippen Sie auf das Symbol „Bearbeiten“. Es ist ein stiftförmiges Symbol rechts neben deinem Namen. Andernfalls wird ein Popup-Menü angezeigt.

10
Gib deinen neuen Namen ein. Geben Sie Ihren bevorzugten Namen in die Textfelder „Vorname“ und/oder „Letzte“ ein.

11
Tippen Sie auf DONE. Es befindet sich unten im Popup-Fenster.

12
Tippen Sie auf BESTÄTIGEN, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Dies bestätigt, dass Sie beide Ihren Namen ändern möchten und ist sich bewusst, dass Sie Ihren Namen in den nächsten 90 Tagen nur noch zweimal ändern können.